Stasi-Verhöre in VR

Im Rahmen eines Doppelfeatures von Deutschlandfunk Kultur entstand eine VR-App, welche die psychologischen Verhörmethoden beim ehemaligen Ministerium für Staatssicherheit in der DDR erfahrbar macht.

BLOWBACK

Blowback ist ein transmedialer Science-Fiction-Thriller, produziert in einem interdisziplinären Team von Deutschlandradio Kultur und Creative Media. Während sich der erste Teil der Geschichte - „Blowback | Der Auftrag“ - als klassisches Hörspiel präsentiert, können die Nutzer/innen im zweiten Teil selbst in das Geschehen eintauchen und in einem interaktiven Audio-Adventure Teil der Handlung werden.

Tactile VR-Objects

Aktuelle Technologien erlauben eine nahezu natürliche Interaktion zwischen Mensch und Computer. Diese natürlich geprägten Eingabemöglichkeiten werden als Natural User Interfaces bezeichnet. Deren Erweiterung um taktiles Feedback ist der nächste logische Schritt. Die Kombination von visuellem und taktilem Feedback erlaubt das „tatsächliche“ Berühren von virtuellen Objekten.