Aktionstag innovatives Handwerk 2019

2. Aktionstag zu neuen Technologien, die auch im Handwerk eingesetzt werden können

Was?
Die Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Berlin veranstaltete auch dieses Jahr gemeinsam mit den Handwerkskammern Berlin und Cottbus den „Aktionstag innovatives Handwerk“. Es ging an diesem Tag um das Aufzeigen innovativer Ideen im Kontext Handwerk, die Sensibilisierung von Handwerk für Digitalisierung sowie den Kontaktaufbau zu potentiellen Kooperationspartner/innen und Dienstleister/innen.

AIH 2019

AIH 2019 ©Alexander Kramer, HTW Berlin

AIH 2019

AIH 2019 ©Alexander Kramer, HTW Berlin

AIH 2019

AIH 2019 ©Alexander Kramer, HTW Berlin

AIH 2019

AIH 2019 ©Alexander Kramer, HTW Berlin

AIH 2019

AIH 2019 ©Alexander Kramer, HTW Berlin

Warum?
Ziel vom Aktionstag innovatives Handwerk 2019 war es, innovative Ideen im Kontext Handwerk aufzeigen, Handwerk für Digitalisierung und F&E zu sensibilisieren sowie Kontakte zu potentiellen Kooperationspartner/innen und Dienstleister/innen herzustellen. Zielgruppe sind dabei Handwerksunternehmen sowie IT-Anbieter/innen, StartUps und anwendungsnahe Forschungsgruppen mit Handwerksbezug.

Auf dem Gelände der HTW Berlin in Oberschöneweide hatten auch im Mai 2019 Forschende und Forschungsgruppen die Möglichkeit, sich und ihre Arbeit den Teilnehmenden vorzustellen. Da der Aktionstag innovatives Handwerk vor allem eine pragmatische Ausrichtung verfolgt, wurden auch wieder begehbare Labore der HTW Berlin gezeigt.

Alles im Kontext des diesjährigen Themas „Solide bis disruptiv — innovative Lösungen für Büro, Werkstatt & Baustelle“.

AIH 2019

AIH 2019 ©Alexander Kramer, HTW Berlin

AIH 2019

AIH 2019 ©Alexander Kramer, HTW Berlin

AIH 2019

AIH 2019 ©Alexander Kramer, HTW Berlin

Wo?
HTW Berlin – FKI (Gebäude H)
Forschungs- & Weiterbildungszentrum für Kultur und Informatik
Ernst-Ziesel-Straße

Wann?
17. Mai 2019
9 – 15 Uhr

Links:

Registrierung zur Teilnahme

Programm zum Aktionstag innovatives Handwerk 2019